Handlungsfeld 4: Zirkulärer Baustoffhandel

Mittelständler, Maurer- und Betonbauer, Planer, Handwerker, und (Rück-) Bauunternehmen können im Rahmen des CEWI Projekts in diesem Handlungsfeld Pilotprojekte entwickeln. Der zirkuläre Baustoffhandel gelingt, wenn Plattformen sektorenübergreifend funktionieren und die Regulierung das Konzept unterstützt.